Zur Startseite

High Tech für das Branding

 

laserung


 

Laserung ist keine neue Veredelungstechnik mehr, aber immer noch relativ wenig verbreitet. Sie kann auf allen gängigen natürlichen Stoffen, auf Leder, wie auch auf synthetischen Faser- stoffen angewendet werden. Bei der Laserung wird das Motiv quasi eingebrannt, was je nach Gewebe unterschiedliche Effekte ergibt. Farbige Abbildungen sind bei der Laserung allerdings nur in Kombination mit anderen Veredelungstechniken möglich!

Zu den Vorteilen zählen ihre Langlebigkeit, Wasch- und Lichtbeständigkeit, Strapazierfähigkeit sowie ihre kostengünstige Umsetzung auch bei kleineren Auflagen. Insbesondere auf Fleece und anderen Geweben mit einem tiefen Flor ergibt die Laserung einen eindrucksvollen, relief- artigen Effekt und eignet sich hervorragend für plakative Motive, wie auch für kleinste Details.

Typische Anwendung von Laserung:

› auf Fleeces
› auf Jeans
› in Kombination mit Stickerei
› bei kleinen Auflagen oder plakativen Motive
n
› etc


Vorlagen für Ihre Laserung:

Eine gute Laserung benötigt eine gute Vorlage! Um das Motiv in eine detailgenaue Laserung umzusetzen, benötigen wir eine genaue Abbildung, idealerweise als vektorisierte Bilddatei. Überdies benötigen wir eine präzise Beschreibung der Platzierung.


< zurück